deutsche Version  Peter Scheinpflug  English version 


Startseite    │    zur Person    │    Vorträge und Publikationen    │    Seminare 



Peter Scheinpflug (Dr. phil.) ist Medienkulturwissenschaftler am Institut für Medienkultur und Theater an der Universität zu Köln. Nach dem Studium in Darmstadt, Saint Louis und Köln wurde er 2013 an der Universität zu Köln promoviert. Die Dissertation erschien unter dem Titel "Formelkino. Medienwissenschaftliche Perspektiven auf die Genre-Theorie und den Giallo". Er publizierte und hielt Vorträge im In- und Ausland unter anderem zur Genretheorie, zum italienischen Film, zur Film- und Fernsehgeschichte, zu Comics, Touchscreens, Kafka und weinenden Cyborgs.

 Aktuelle Forschungsprojekte

  • "Old, but not obsolete." Eine Geschichte der 'alten' Medien
  • Dispositive der Taktilität
  • Empirische Genre-Forschung
  • Visual Literacy
  • Augmented Reading

Generelle forschungsfelder

  • Genretheorie
  • Mediengeschichte der Sinne
  • Tod, Realismus & Medialität
  • Körper und Gewalt in den Medien
  • Comic Studies (Schwerpunkte: Medialität, Mainstream-Comics und Genres)
  • Italienischer Film (Schwerpunkt: Gramsci Cinema: Genre-Film und Politik)
  • Paracinema, subversive cinema, subaltern cinema (Schwerpunkt: Horrorfilm)
---------------
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Impressum:

Peter Scheinpflug
Universität zu Köln
Institut für Medienkultur und Theater
Meister-Ekkehart-Str. 11
50937 Köln

email(at)peterscheinpflug.de
0221/470-3610

 Letzte Änderung: 26.08.2016